SpVg II neuer Ortsmeister / IG-Alte-Herren verteidigen Titel

+
Die SpVg-Reserve überraschte die Konkurrenz und entschied die Bönener Ortsmeisterschaften für sich.

BÖNEN - Der zweiten Mannschaft der SpVg Bönen ist die große Überraschung geglückt. Der Fußball-B-Ligist krönte sich am Samstag zum besten Hallenteam der Gemeinde. Das Turnier, das die SpVg in der MCG-Halle ausrichtete, hatte allerdings einen faden Beigeschmack, denn der TVG Flierich-Lenningsen blieb dem Wettstreit ohne Abmeldung fern. Sieger bei den Alten Herren wurde die IG Bönen

In der Halle hieß es, die Fliericher hätten ihr Fehlen damit begründet, dass sie keine Unterlagen erhalten hätten. Spontan erklärte sich die IG bereit, zwei Mannschaften für das Senioren-Turnier zu stellen. Da auch der VfK Nordbögge nur mit dem AH-Team anwesend war, verkümmerten die Ortsmeisterschaften allerdings zu einem Vergleich zwischen SpVg und IG.

Mehr Bilder von den Meisterschaften

Bönener Ortsmeisterschaften

Und das Kräftemessen auf Augenhöhe entschied überraschend der Außenseiter für sich. Das frühzeitig für den VfK eingesprungene Team blieb mit geschicktem Konterspiel und dem nötigen Glück in der Abwehr ungeschlagen. So gelang der Mannschaft von Trainer Ralf Thiemann zunächst ein 4:2-Sieg über die IG I, die aus den „altgedienten“ Akteuren des abstiegsbedrohten A-Ligisten bestand. Das Team der IG-Neuzugänge schlug die SpVg-Reserve mit 3:1, so dass anschließend gegen die eigene Erste ein Unentschieden zum Turniersieg reichte. Mit dem 2:2 schaffte die Thiemann-Truppe eine Punktlandung, weil die SpVg I beste Chancen ausließ und Daniel Bednarek zwei Nadelstiche zur zweimaligen Führung setzte. Zweiter wurde am Ende IG II vor SpVg I.

Bei den Alten Herren fing Titelverteidiger IG Bönen den VfK Nordbögge noch ab. Der VfK hatte zwar das direkte Duell zum Auftakt mit 2:0 gewonnen, dann aber gegen das Rehbusch-Team der SpVg verloren. Die IG feierte sowohl gegen die Rehbusch- als auch gegen die Bockeldamm-Truppe deutliche Siege, wodurch die IG-Routiniers aufgrund der um einen Treffer besseren Tordifferenz das Turnier für sich entschieden. - bob

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare