1. wa.de
  2. Sport
  3. Bönen

Ortsmeisterschaft der Alten Herren: Alle jagen die SpVg Rehbusch

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bönener Altherren-Ortsmeisterschaft
Alle gegen die SpVg Rehbusch – am Samstag steigt die Altherren-Ortsmeisterschaft. © Liesegang

BÖNEN ▪ Der letzte Samstag im Januar gehört traditionell den Alten Herren – auch in diesem Jahr wieder. Ab 11 Uhr spielen die Ü 32-Kicker der Bönener Fußballklubs in der Dreifachhalle am Sportzentrum ihren Ortsmeister aus. Zuletzt war das fünfmal in Serie die SpVg Bönen Rehbusch.

Im vergangenen Jahr fehlten der vereinseigenen Konkurrenz vom Bockeldamm jedoch nur ein paar Tore, um den Rehbusch vom Sockel zu stoßen. Auch das Team des diesjährigen Ausrichters SG Lünern/Flierich um Armin Kinnigkeit rechnet sich bessere Chancen aus als bei seinem ersten Auftritt als SG. Die Routiniers des VfK Nordbögge, die das Turnier vor Jahresfrist durch ihren Sieg über die SpVg Rehbusch überhaupt erst spannend gemacht hatten, komplettieren das Feld.

Dieses Quartett spielt nach angestammtem Modus den Sieger aus. Wer am Ende der Gruppenphase gegen 15.30 Uhr die Nase vorn hat, darf feiern. Parallel dazu spielt die Gruppe B  – diesmal besetzt mit BSV Heeren, TSC Hamm, TuS Alteheide und SV Afferde – ihre beiden Besten aus. Es folgen Halbfinals und Finale des Gesamtturniers. Essen und Getränke gibt es am Samstag genug, der Eintritt ist frei. ▪ sst

Spielplan

Gruppe A

11.00 Rehbusch – Bockeldamm

11.50 Lünern/Flierich – Nordbögge

12.40 Bockeldamm – Lünern/Flierich

13.30 Rehbusch – Nordbögge

14.20 Lünern/Flierich – Rehbusch

15.10 Bockeldamm – Nordbögge

Gruppe B

11.25 TSC Hamm – BSV Heeren

12.15 SV Afferde – TuS Alteheide

13.05 TSC Hamm – TuS Alteheide

13.55 SV Afferde – BSV Heeren

14.45 BSV Heeren – TuS Alteheide

15.35 SV Afferde – TSC Hamm

Halbfinale

16.00 Sieger Gr. A – Zweiter Gr. B

16.25 Sieger Gr. B – Zweiter Gr. A

Platzierungsspiele

16.50 Um Platz 3

17.15 Finale

Auch interessant

Kommentare