Fußball

Riesenüberraschung in Nordbögge: VfK bleibt B-Ligist

+
Spielertrainer Lars Lenser darf mit dem VfK in der B-Liga antreten.

Bönen – Großer Jubel in Nordbögge. Der VfK ist überraschend in die Kreisliga B1 einsortiert worden. Damit hat das Team von der Feuerwache den Abstieg mit dem allerletzten Strohhalm doch noch vermieden.

Das ergab die Staffeleinteilung, die der FLVW-Kreis Unna-Hamm nach dem Meldeschluss am Mittwochabend vorgenommen hat.

„Wir wollen es jetzt besser machen als vergangenes Jahr“, sagt der neue Spielertrainer Lars Lenser über das unverhoffte Geschenk und berichtet von Euphorie im Gruppenchat auf WhatsApp.

Die Nordbögger mussten darauf spekulieren, dass durch eine nicht gemeldete Mannschaft ein Platz frei wird. Und so kam es tatsächlich. Während vermeintliche Wackelkandidaten wie Westfalia Rhynern II und TuS Germania Lohauserholz III ihre Teams gemeldet haben, verzichtete Rot-Weiß Unna darauf mit zwei Mannschaften in der B-Liga anzutreten. Die RW-Drittvertretung wird zur Zweiten, nachdem diese im Verlauf der Vorsaison zurückgezogen worden war.

Die Nordbögger waren eigentlich abgestiegen, nachdem sie das vorsorgliche Relegationsspiel gegen den PSV Bork II zwar mit 6:2 nach Verlängerung gewonnen hatten, der A-Liga-Meister SVE Heessen allerdings nicht in die Bezirksliga aufgestiegen war. Die PSV-Reserve muss dagegen nun tatsächlich in die C-Liga.

„Ich hatte mich eigentlich mit dem Abstieg abgefunden“, sagt Lenser, der sich nun aber auf die Herausforderung und die altbekannten Derbys mit dem TVG Flierich-Lenningsen und der SpVg Bönen II freut. Als Ziel ruft er den Klassenerhalt aus. „Wir haben in der C-Liga keine großen Töne gespuckt. Daher wäre es vermessen, jetzt zu sagen: 'In der B-Liga greifen wir vorne an'“, so der Trainer. Er verweist darauf, dass sich das personell deutlich veränderte Team erst als Mannschaft finden und sein Spielsystem annehmen müsse. „Wenn alles greift, werden wir nichts mit dem Abstieg zu tun haben“, glaubt Lenser.

Overberge kommt in die A1

Ansonsten gab es keine großen Überraschungen bei der Staffeleinteilung. Dem Bezirksliga-Absteiger FC Overberge wurde sein Wunsch erfüllt, in der A1 zu spielen. Dort spielen alle Hammer Vereine, also auch der TuS Uentrop II, der damit auf seine eigene erste Mannschaft und die SpVg Bönen trifft. In der A2 sind zwei Teams des VfL Kamen eingruppiert. Dorthin ist auch TuRa Bergkamen zurückgekehrt.

Nordbögge trifft in der B1 wieder auf die SpVg Bönen II und den TVG Flierich-Lenningsen. Auch die anderen Bönener Vereine wurden in die Gruppe 1 der C- und D-Liga eingruppiert. In der Frauen-Kreisliga ist neben dem VfK auch die SG Massen als Neuner-Mannschaft gemeldet. Insgesamt haben 15 Teams gemeldet. Neu dabei sind SuS Rünthe, Holzwickeder SC II und der Hammer SC als Bezirksliga-Absteiger. Es fehlen TuS Niederaden II, RW Unna II und der FC Overberge.

Die Staffeleinteilung im Fußballkreis Unna-Hamm:

Fußball-Kreisliga A (1): FC Overberge, Westfalia Rhynern II, Eintracht Werne, TuS Uentrop, VfL Mark, SpVg Bönen, Hammer SC, SVF Herringen, BV 09 Hamm, TuS Wiescherhöfen 2, SV Stockum, TSC Hamm, TuS Germania Lohauserholz II, SVE Heessen, TuS Uentrop 2, 1. FC Pelkum

Fußball-Kreisliga A (2): RW Unna, TSC Kamen, BSV Heeren, Kamener SC, GS Cappenberg, SV SW Frömern, VfL Kamen , SV Langschede, SSV Mühlhausen-Uelzen II, SuS Oberaden, SV Bausenhagen, Königsborner SV, Westfalia Wethmar II, TuRa Bergkamen, VfK Weddinghofen, VfL Kamen 2

Fußball-Kreisliga B (1): TuS Germania Lohauserholz 3, SuS Kaiserau 3, Westfalia Rhynern 3, Yunus Emre HSV, BV 09 Hamm 2, TVG Flierich-Lenningsen, SVE Heessen 2, TSC Hamm 2, TuS 59 Hamm, SVF Herringen 2, SSV Hamm, VfL Mark 2, SpVg Bönen 2, VfK Nordbögge, TuS Uentrop 3, SG Bockum-Hövel 2

Fußball-Kreisliga B (2): TuS Hemmerde, PSV Bork, BV 09 Hamm 3, SuS Kaiserau 2, SuS Rünthe, BR Billmerich, GS Cappenberg 2, TSC Kamen 2, SuS Lünern, SG Massen 2, TuS Niederaden, RW Unna 2, Holzwickeder SC 3, TIU Rünthe, Kamener SC 2, SuS Oberaden 2

Fußball-Kreisliga C (1): Hammer SC 2, SG Bockum-Hövel 3, Hammer SC 3, SV Stockum 2, TuS Wiescherhöfen 3, Eintracht Werne 2, SSV Hamm 2, TuS 59 Hamm 2, SVE Heessen 3, VfK Nordbögge 2, IG Bönen 2, VfL Mark 3, SKC Maroc Hamm, SG Isenbeck Hamm, BV 09 Hamm 4

Fußball-Kreisliga C (2): PSV Bork 2, SV Afferde, Westfalia Wethmar 3, SC Fröndenberg/Hohenheide, TuRa Bergkamen 2, SV SW Frömern 2, Königsborner SV 3, SuS Rünthe 2, Königsborner SV 2, TSC Kamen 3, SV Bausenhagen 2, FC Overberge 2, BSV Heeren 2, Holzwickeder SC 4, SV Langschede 2

Fußball-Kreisliga D (1): TIU Rünthe 3, FC Pelkum 2, SG Bockum-Hövel 4, Kamener SC 3, TuS Uentrop 4, SVE Heessen 4, Yunus Emre HSV 2, FC Hamm, SVF Herringen 3, TVG Flierich-Lenningsen 2, VfK Nordbögge 3, FC Pelkum 3

Fußball-Kreisliga D (2): SV Afferde 2, TSC Kamen 4, VfK Weddinghofen 2, Kamener SC 4, GS Cappenberg 3, BR Billmerich 2, TuS Niederaden 2, SuS Lünern 2, TSC Kamen 5, SG Massen 3, FC Overberge 3, TIU Rünthe 2, TuRa Bergkamen 3

Frauen-Kreisliga: SV SW Frömern, Hammer SC, Kamener SC, RW Unna, TuS Germania Lohauserholz,, FC Pelkum, BSV Heeren 2, PSV Bork 2, SuS Rünthe, SG Bockum-Hövel, SG Massen (9er), TVG Flierich-Lenningsen, VfK Nordbögge (9er), VfL Mark, Holzwickeder SC 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare