Altenbögger Schützen zielen am Besten im Kreis

+
Wilhelm Scherner gewann gleich drei Kreismeistertitel in Hamm.

HAMM -  Auf dem Schießstand der SG Hamm zeigte sich die Mannschaft des SuHV Altenbögge 04 treffsicher. Bei den Kreismeisterschaften mit dem Kleinkaliber-Gewehr über 100 Meter siegten die Bönener mit 878 Ringen und großem Vorsprung vor dem Team des Gastgebers.

Auch in den Einzelwettbewerben waren die Altenbögger erfolgreich. So belegte Wilhelm Scherner in der Klasse B mit 296 Ringen den ersten Platz, Werner Gollub landete mit 293 direkt dahinter auf Rang zwei. In der Klasse C wurde Hans-Jürgen Schwonke Vierter (289). Scherner startete zudem in der Körperbehindertenklasse und feierte dort seinen dritten Triumph. Er schoss 292 Ringe. - WA  ‘ Sport Hamm

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare