1. wa.de
  2. Sport
  3. Bönen

Frauen des VfK Nordbögge spielen um Kreismeistertitel

Erstellt:

Kommentare

BÖNEN ▪ Die Kreisliga-Fußballerinnen des VfK Nordbögge spielen am Sonntag in der Lünener Sporthalle Dammwiese um die Hallen-Kreismeisterschaft.

Die Nordböggerinnen treten in der Gruppe D gegen die Kreisligisten SG Massen und Königsborner SV sowie den Bezirksligisten SVE Heessen an. „Im letzten Jahr sind wir schon nach den Gruppenspielen ausgeschieden. Diesmal wollen wir die nächste Runde erreichen“, sagt Betreuerin Anja Seepe.

Anders als 2011 hat der VfK diesmal mehr Spielerinnen mit einem Faible für den Hallenkick dabei. Zumindest Königsborn und Massen sind für den VfK in Reichweite. Der KSV ist Letzter der Kreisliga-Tabelle. Die SG steht in der Tabelle als Fünfter zwar zwei Plätze vor dem VfK, doch die Nordböggerinnen feierten in der Saison allerdings einen 3:1-Auswärtssieg in Massen.

Insgesamt sind 16 Frauen-Teams aus dem Fußballkreis Unna/Hamm aktiv. Favorit ist der BSV Heeren, der mit seinem Landesliga-Team antreten wird. Die Nordböggerinnen starten am Sonntag um 10.45 Uhr mit dem Spiel gegen Massen ins Turnier. Die beiden Besten jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale. Das Endspiel ist für 17.45 Uhr vorgesehen. ▪ ml

Auch interessant

Kommentare