Bönener Ringer übergewichtig: Alle Punkte weg

+
Karsten Wegner holte zum Bönener Saisonabschluss in Bonn-Duisdorf seinen 13 Sieg im 15 Saisonkampf.

BÖNEN - Die befürchtete zu Null-Klatsche holten sich die TuS-Ringer am Samstagabend in Duisdorf ab. Obwohl die Gäste sogar zwei Kämpfe durch Lukas Korte und Karsten Wegner gewannen, hieß es schließlich 40:0. Weil Bönen eben nicht die Mindestzahl von acht Ringern mit Kampfgewicht auf die Matte stellen konnte.

"Enes Ünal hatte Übergewicht“, wurde TuS-Trainer Ingo Manz an der Waage überrascht. Als kampflosen Punkteverlust hatte er eigentlich nur die Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm und die bis 61 kg eingeplant. Leichtgewicht Marc Hauke hatte sich abgemeldet, Stefan Schwark füllte den Kader auf.

Während Manz den Sieg von Karsten Wegner in der Klasse bis 66 kg eingeplant hatte, wurde er von Igor Wiens am Samstag überrascht. „Er hat einen Superkampf hingelegt“, erklärte der TuS-Coach. Dem Bönener 86-Kilomann fehlte in der ersten Runde noch das Selbstbewusstsein. Gegner Marek Daransky brachte immerhin sechs Kilo mehr mit auf die Matte. Die zweite Runde ging dann an Wiens, der laut Manz um zwei Punkte gebracht wurde, die der Kampfrichter dem Bonner zuschrieb, der 10:7 gewann.

„Lukas hatte es nicht einfach gegen den Routinier“, blickte der TuS-Trainer auf den Freistilkampf in der 75 kg-Klasse: TuS-Ringer Korte brauchte sechs Minuten, um Michael Schubert mit 5:0 Punkten niederzuringen.

Souverän gewann dagegen Wegner seinen Kampf gegen Furkan-Firat Mutluer (66 kg). Nach 2 Minuten und 40 Sekunden führte der TuS-Ringer bereits 16:0 als er den Bonner schulterte.

„Nicht, dass wir in Bestbesetzung eine Siegchance gehabt hätten“, erklärte Manz, „aber ohne fünf Stammkräfte war die Niederlage von vornherein klar. Die Null ist aber besonders ärgerlich.“

Die Saison ist für die Bönener nun beendet. Am kommenden Wochenende steht für sie „nur“ noch die Weihnachtsfeier an, auf der die besten Ringer geehrt werden. Ganz vorne mit dabei wird sicher Karsten Wegner sein, der von 15 Kämpfen 13 gewann. - ml

Verbandsliga: TKSV Diusdorf – TuS Bönen 40:0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare