Fußball

Vom BVB 2 zur IG Bönen: Der Landesligist verpflichtet einen Hochkaräter

Arif Et (Mitte) stürmt künftig für die IG Bönen. Trainer Ferhat Cerci (links) und Präsident Kemal Cakir begrüßten den Neuzugang.
+
Arif Et (Mitte) stürmt künftig für die IG Bönen. Trainer Ferhat Cerci (links) und Präsident Kemal Cakir begrüßten den Neuzugang.

Einen hochkarätigen Neuzugang vermeldet der Fußball-Landesligist IG Bönen für die kommende Spielzeit.

Bönen - Offensivmann Arif Et spielte zuletzt eher wenig für den Regionalligisten Borussia Dortmund II, er wurde viermal eingewechselt. Beeindruckend ist hingegen Ets Zeit zuvor beim FC Brünninghausen.

Für den Dortmunder Oberligisten erzielte er in drei aufeinanderfolgenden Spielzeiten 93 Tore. Für den FC Borussia Dröschede traf er in der Landesligasaison 15/16 sogar 41 mal. Dementsprechend soll der 27-jährige gebürtige Bochumer das Offensivspiel der Bönener ankurbeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare