Personalrochaden bei TTF-Teams

Michael Romanski rutscht nach starken Leistungen in der Hinrunde in die zweite Mannschaft auf. - Fotos: Liesegang

BÖNEN -  Den Unterbau der TTF Bönen erwarten für die zweite Saisonhälfte leichte Veränderungen. Zwar mit nahezu identischem Personal, allerdings mit veränderten Aufstellungen nehmen die zweite und dritte Mannschaft der TTFler im Januar ihre Rückrunden in der Verbandsliga und Bezirksklasse auf.

„Aufgrund der Hinrunde mussten wir einige leichte Änderungen vornehmen“, sagte TTF-Trainer Walter Darenberg, der vor allem hofft, dass der Reserve der Verbleib in der Verbandsliga gelingt.

Deren Aufstellung hat sich für das neue Jahr geringfügig verändert. Die größte Neuerung: Michael Romanski rutschte aus der dritten Mannschaft, in der der Linkshänder eine starke Hinrunde spielte, hoch in den Kader der Zweitvertretung. Den umgekehrten Weg ging Stephan Elsässer, der nun in der Bezirksklasse Mannschaft aufschlägt.

Während die ersten vier Positionen mit Jaroslaw Werner, Sebastian Waltemode und Daniel Wiezorrek, die allesamt nicht in allen Partien zur Verfügung stehen, sowie Mannschaftsführer Marco Goecke unverändert blieben, rutschte dahinter Jonas Reich eine Position nach vorne. Reich wird somit zumindest am mittleren Paarkreuz zum Einsatz kommen, während Routinier Franz-Josef Hürmann dafür eine Position nach hinten rückte – und am hinteren Paarkreuz wird er in vielen Partien zu den Favoriten zählen.

Bönens Neuzugang Maximilian Bauer, der vom BV Borussia Dortmund kam (der WA berichtete), führt ab Januar die dritte Mannschaft der Bönener in der Bezirksklasse an, soll allerdings in vielen Begegnungen ebenfalls der zweiten Mannschaft als Verstärkung dienen – und dementsprechend in der Verbandsliga aushelfen. Ihm folgen Elsässer an Nummer zwei sowie die Routiniers Thomas Werthmann, der vorherige Spitzenmann, und Holger Brackelmann. Gleich um zwei Positionen nach oben ging es für den stark verbesserten Niklas Brackelmann, die neue Nummer fünf im Team. - jan

TTF II: 1. Jaroslaw Werner, 2. Sebastian Waltemode, 3. Daniel Wiezorrek, 4. Marco Goecke, 5. Jonas Reich, 6. Franz-Josef Hürmann, 7. Joel Safar, 8. Michael Romanski

TTF III: 1. Maximilian Bauer, 2. Stephan Elsässer, 3. Thomas Werthmann, 4. Holger Brackelmann, 5. Niklas Brackelmann, 6. Tim Heyer, 7. Ralf Werthmann

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare