RSV startet gegen Jahn Dellwig in die Bezirksliga

+
Gegen den Lüner SV II feierte der RSV (Mitte: Bernd Lublow) die Kreisliga-Meisterschaft. Das erste Auswärtsspiel in der Bezirksliga führt die Altenbögger zur ersten Mannschaft des LSV.

BÖNEN - Die Handballer des RSV Altenbögge starten mit einem Heimspiel in die kommende Bezirksliga-Saison. Der Aufsteiger bekommt es am 7. September in der MCG-Halle mit TuS Jahn Dellwig, dem Achten der Vorsaison, zu tun.

Auswärts tritt der Kreisliga-Meister beim Landesliga-Absteiger Lüner SV an. Dann gastiert der TV Wickede, zusammen mit dem TV Neheim Aufsteiger aus dem Kreis Industrie, in Bönen.

In der Staffel 5 kommt es zu vielen Nachbarschaftsduellen mit den Teams aus dem Kreis Unna wie Eintracht Overberge, dem VfL Brambauer und der HSG Unna. Aus Hamm sind der HSC und die vierte Mannschaft des Fusionklubs SG Handball Hamm in der Liga vertreten. Die Saison endet am 9. Mai 2015. - bob

Die Mannschaften der Bezirksliga 5:

RSV Altenbögge, TuS Eintracht Overberge, TuS Jahn Dellwig, Lüner SV, TV Wickede, TV Beckum, TV Neheim, SV Eintracht Dolberg, SG Massen, TV Ennigerloh, VfL Brambauer, Hammer SC, HSG Unna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare