1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Warendorf

POL-WAF: Warendorf- Freckenhorst, Wohnungseinbruch

Erstellt:

Kommentare

Polizei Warendorf / POL-WAF: Warendorf- Freckenhorst, Wohnungseinbruch

Warendorf (ots) - Am Sonntag, 02.10.2022, nutzten Unbekannte die Abwesenheit der Bewohner während der Mittagszeit und drangen in ein Wohnhaus ein, welches unmittelbar hinter einer Gärtnerei an der Warendorfer Straße in Freckenhorst gelegen ist. Zwischen 13:00 und 14:45 Uhr war niemand zuhause. Während dieses kurzen Zeitraums drang jemand in das freistehende Einfamilienhaus ein. Im Gebäude wurden zwei Türen im Keller eingetreten im Erdgeschoss und der ersten Etage mehrere Schränke durchsucht. Nach ersten Feststellungen wurde Bargeld erbeutet. Wer kann Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf telefonisch, 02581-941000 oder per Email poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/5334976 OTS: Polizei Warendorf

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion