1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Warendorf

POL-WAF: Sassenberg. Sassenberger beobachtete Graffitisprayer

Erstellt:

Kommentare

Polizei Warendorf / POL-WAF: Sassenberg. Sassenberger beobachtete ...

Warendorf (ots) - Am Montag, 18.4.2022 beobachtete ein Sassenberger gegen 5.25 Uhr einen Graffitisprayer auf der Straße Klingenhagen in Sassenberg. Der oder die Unbekannte besprühte einen Stromkasten in Höhe einer Apotheke. Eine weitere Tat ereignete sich auf der Schürenstraße, wo ebenfalls Schmierereien mit roter Farbe festgestellt wurden. In der Nacht zu Sonntag, 17.4.2022 wurden weitere Stromkästen mit roter und schwarzer Farbe auf der Goethestraße und der Kreuzung Langefort/Schürenstraße besprüht. Der oder die Tatverdächtige ist geschätzt 1,85 Meter groß, trug einen Kapuzenpullover und war am Montagmorgen dunkel gekleidet. Wer hat den oder die Tatverdächtige gesehen? Wer kann Angaben zu den Sachbeschädigungen oder der tatverdächtigen Person machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/5199294 OTS: Polizei Warendorf

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion