1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Warendorf

POL-WAF: Sassenberg. Alkoholisierten Autofahrer nach Hinweis kontrolliert

Erstellt:

Kommentare

Polizei Warendorf / POL-WAF: Sassenberg. Alkoholisierten Autofahrer nach ...

Warendorf (ots) - Am Mittwochabend (22.6.2022, 22.15 Uhr) fahndeten Polizisten nach einem Zeugenhinweis nach einem alkoholisierten Autofahrer im Bereich Sassenberg. Die Beamten stellten das Auto des 33-Jährigen auf der B 513 fest und hielten den Harsewinkler an. Der alkoholisierte und unter Drogeneinfluss stehende Mann verhielt sich gegenüber den Einsatzkräften aggressiv und uneinsichtig. Ein Polizist zog daraufhin den Autoschlüssel ab und stellte diesen sicher, um eine später Weiterfahrt zu verhindern. Für die Fahrt zwecks Blutprobenentnahmen musste der 33-Jährige aus dem Pkw gezogen werden. Anschließend brachten ihn die Beamten zur Polizeiwache, wo ihm ein Arzt Blut abnahm. Die Einsatzkräfte leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Den Führerschein konnten sie nicht sicherstellen, da der Harsewinkler keinen mehr besitzt. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/5255439 OTS: Polizei Warendorf

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion