1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Motorradfahrer und Beifahrer verletzt

Erstellt:

Kommentare

Polizei Warendorf / POL-WAF: Ahlen. Motorradfahrer und Beifahrer verletzt

Warendorf (ots) - Am Mittwoch, 22.6.2022 ereignete sich gegen 7.25 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Beckumer Straße/Jägerstraße/Am Stockpieper in Ahlen. Ein 21-jähriger Ahlener befuhr mit seinem Motorrad die Bundesstraße in Richtung Beckum. Auf seinem Motorrad fuhr ein 19-jähriger Ahlener als Sozius mit. Zeitgleich befuhr eine 78-Jährige mit ihrem Pkw die Straße Am Stockpieper in Richtung Beckumer Straße. Als die Ahlenerin mit ihrem Pkw die Kreuzung in Richtung Jägerstraße passierte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Motorradfahrer. Beide hatten noch versucht ihre Fahrzeuge abzubremsen, konnten den Unfall aber nicht mehr verhindern. Der 21-Jährige und sein 19-Jähriger Beifahrer stürzten und verletzten sich. Rettungskräfte brachten den schwerverletzten 21-Jährigen und den leichtverletzten 19-Jährigen in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwas 3.500 Euro. Das beschädigte Motorrad wurde abgeschleppt. Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an: Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/5255364 OTS: Polizei Warendorf

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion