1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Unna

POL-UN: Kreis Unna - Polizei stellt bei kreisweitem Schwerpunkteinsatz 378 Verkehrsverstöße fest (FOTO)

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Unna / POL-UN: Kreis Unna - Polizei stellt bei ...

Kreis Unna (ots) - Die Polizei im Kreis Unna bleibt ihrer konsequenten Linie treu: Bei einem weiteren kreisweiten Schwerpunkteinsatz wurden am Donnerstag (29.09.2022) insgesamt 378 Verkehrsverstöße festgestellt. Im Fokus der Kontrollen stand die Bekämpfung der Unfallursachen Geschwindigkeit und Ablenkung durch Mobiltelefone im Straßenverkehr. Einsatzkräfte der Polizeiwachen Kamen, Schwerte, Unna und Werne sowie des Verkehrsdienstes erfassten folgende Bilanz: - 71 Verkehrsteilnehmende waren mindestens 16 km/h zu schnell - sie erwarten nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen. - 289 Personen überschritten die vorgeschriebenen Tempolimits um bis zu 15 km/h - auf sie kommen Verwarnungsgelder zu. - Erschreckender Tagessieger war ein niederländischer Fahrzeugführer auf der Chaussee in Richtung Holzwickede, der mit 50 Stundenkilometern zu viel auf dem Tachometer angehalten wurde. Er musste an Ort und Stelle eine Sicherheitsleistung von 350 Euro entrichten. - Darüber hinaus kamen noch 18 weitere Verstöße hinzu (unter anderem Rotlicht, Gurt und Stoppschild). "Nicht umsonst betonen wir immer wieder, dass wir zur Sicherheit der Menschen im Straßenverkehr regelmäßig und angekündigt Schwerpunkteinsätze dieser Art im gesamten Kreis Unna durchführen - und davon rücken wir auch in Zukunft nicht ab", betont Leitender Polizeidirektor Torsten Juds, Abteilungsleiter Polizei bei der Kreispolizeibehörde Unna. Redaktionelle Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Christian Stein Telefon: 02303-921 1152 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65856/5333303 OTS: Kreispolizeibehörde Unna

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion