1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Unna

POL-UN: Bergkamen - Zeuge nimmt mit Pkw Verfolgung auf: Tatverdächtiger wartet nach räuberischem Diebstahl an Haltestelle auf den Bus

Erstellt:

Kommentare

Kreispolizeibehörde Unna / POL-UN: Bergkamen - Zeuge nimmt mit Pkw ...

Bergkamen (ots) - Eine nicht alltägliche Antreffsituation nach der Flucht eines Tatverdächtigen hat eine Streifenwagenbesatzung am Montagvormittag (27.06.2022) im Anschluss an einen räuberischen Diebstahl in Bergkamen erlebt. Mit Zigaretten und Zahnpasten im Rucksack verließ ein 45-Jähriger gegen 11.05 Uhr den Kassenbereich eines Supermarktes an der Jahnstraße, ohne die Waren zu bezahlen. Als ihn eine Mitarbeiterin ansprach und am Rucksack festhielt, schubste er sie zu Boden, riss sich los und flüchtete. Dabei ließ er den Rucksack am Tatort zurück. Die Frau blieb unverletzt. Beim Weglaufen rannte er noch eine Seniorin an, die ihn aufhalten wollte. Auch der älteren Dame ist nichts passiert. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall, verfolgte den Tatverdächtigen mit dem Pkw und hielt die Leitstelle der Polizei auf dem Laufenden, während sich Einsatzkräfte auf der Anfahrt befanden. Dank der konkreten Hinweise des couragierten Zeugen trafen Polizeibeamten den Beschuldigten an der Bruktererstraße an - er saß an einer Haltestelle und wartete auf den Bus. Der 45-Jährigte zeigte sich geständig. Nach Einleitung eines Strafverfahrens wurde der Mann aus Hamm mangels Haftgründen vor Ort entlassen. Übrigens: Nach Einsatzende war er verärgert, dass er wegen der polizeilichen Maßnahmen aufgrund einer von ihm begangenen Straftat seinen Bus verpasste. Redaktionelle Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Christian Stein Telefon: 02303-921 1152 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65856/5259801 OTS: Kreispolizeibehörde Unna

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion