POL-COE: Kreis Coesfeld / Havixbeck, Billerbeck, Rosendahl

Polizei Coesfeld / POL-COE: Kreis Coesfeld / Havixbeck, Billerbeck, ...

Coesfeld (ots) - Das Wetter wird schöner und leider steigen auch direkt die Zahlen der Fahrraddiebstähle an. In den vergangenen Wochen sind bei der Polizei in Coesfeld vermehrt Anzeigen wegen Fahrraddiebstahls erstattet worden. In einigen Fällen stahlen die dreisten Diebe gleich mehrere Räder an einer Örtlichkeit. Die Räder waren teilweise in Carports oder Garagen abgestellt. Zutritt erlangten die Täter hier auch über unverschlossene Seitentüren. Aufgrund der Häufung der Diebstähle und den Erfahrungen der vergangenen Jahre geht die Polizei davon aus, dass die Unbekannten Fahrzeuge zum Transport der Räder benutzen. Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten sich bei der Polizei in Coesfeld zu melden, Tel. 02541/140. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6006/4557620 OTS: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.