1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Eisenbahnstraße/ Unter Alkohol E-Scooter gefahren

Erstellt:

Kommentare

Polizei Coesfeld / POL-COE: Dülmen, Eisenbahnstraße/ Unter Alkohol ...

Coesfeld (ots) - An der Eisenbahnstraße endete am Montag (25.07.22) die E-Scooter-Fahrt für einen 30-jährigen Nottulner. Gegen 18.25 Uhr stoppten Polizisten den Mann. Ein Alkoholtest war positiv, sodass er mit zur Wache musste. Eine Ärztin entnahm ihm eine Blutprobe. Die Polizisten untersagten dem Nottulner die Weiterfahrt und leiteten ein Verfahren ein. Die Polizei weist darauf hin, dass für das Fahren eines E-Scooters dieselben Promille- und Betäubungsmittelwerte gelten wie bei anderen Kraftfahrzeugen. Besitzer eines E-Scooters haben zudem dafür die Verantwortung, dass an dem Gefährt ein gültiges Versicherungskennzeichen angebracht sein muss. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6006/5281662 OTS: Polizei Coesfeld

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion