1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Coesfeld

POL-COE: Dülmen-Buldern, Weseler Straße / Unfallflucht beobachtet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei Coesfeld / POL-COE: Dülmen-Buldern, Weseler Straße / ...

Coesfeld (ots) - Am Samstag, 04.11.2017, gegen 18.10 Uhr fuhr ein 64-jähriger Dülmener mit seinem Wohnmobil rückwärts aus einer Parklücke. Dabei beschädigte er einen geparkten Seat. Ohne seinen Pflichten nachzukommen, entfernte sich der Wohnmobilfahrer vom Unfallort. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete das Ganze und informierte die Polizei. OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2 Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion