1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Kreis Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Buldern, L551/Autofahrer unter Drogeneinfluss

Erstellt:

Kommentare

Polizei Coesfeld / POL-COE: Dülmen, Buldern, L551/Autofahrer unter ...

Coesfeld (ots) - Durch ein defektes Rücklicht machte ein 39-jähriger Ahlener Polizisten am Freitagabend (24.6.)auf sich aufmerksam. Bei der Überprüfung des Ahleners, der gegen 21.45 Uhr die L551 von Dülmen kommend in Richtung Buldern befuhr, ergaben sich Anhaltspunkte auf einen Drogenkonsum. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Weiterhin gab der Ahlener an, dass sich im Auto noch weitere Drogen befinden würden. Ihm entnahm ein Arzt auf der Polizeiwache eine Blutprobe. Die aufgefundenen Betäubungsmittel stellten die Polizisten sicher. Sie fertigten die entsprechenden Anzeigen und untersagten dem Ahlener die Weiterfahrt bis zur abschließenden Ausnüchterung. Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6006/5258316 OTS: Polizei Coesfeld

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion