1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Hamm

POL-HAM: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Erstellt:

Kommentare

Polizeipräsidium Hamm / POL-HAM: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Hamm-Heessen (ots) - Unbekannte Täter versuchten zwischen Montag, 23. Mai, 0 Uhr und Donnerstag, 26. Mai, 12 Uhr, in eine Doppelhaushälfte Am Sonnenknapp einzubrechen. Der oder die Täter scheiterten daran, ein Fenster aufzuhebeln und flüchteten. Der Sachschaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt. Hinweise zu dem versuchten Einbruch nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(hr) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/ Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/5233304 OTS: Polizeipräsidium Hamm

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion