1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Hamm

POL-HAM: Pkw prallt gegen Brücke - Fahrerin leicht verletzt

Erstellt:

Kommentare

Polizeipräsidium Hamm / POL-HAM: Pkw prallt gegen Brücke - Fahrerin ...

Hamm-Heessen (ots) - Am Donnerstag, 20. Januar, gegen 11.35 Uhr, befuhr eine 56-jährige Hyundai-Fahrerin aus Hamm den Nordenstiftsweg in Fahrtrichtung Osten. Unweit der Einmündung zur Lilienthalstraße kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte sie mit dem Mauerwerk einer Bahnbrücke. Die Verunfallte konnte selbstständig aus ihrem Auto aussteigen. Zwecks ambulanter Behandlung wurde sie durch einen Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus transportiert. Ein medizinischer Notfall kann derzeit nicht ausgeschlossen werden - die Ermittlungen dauern an. Der Schaden am Brückenbauwerk stellte sich als oberflächlich dar. Weitergehende Sicherungsmaßnahmen an der Brücke waren nicht erforderlich. Der Gesamtschaden wird auf zirka 2000 Euro geschätzt. (lh) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/ Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/5126792 OTS: Polizeipräsidium Hamm

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion