1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Hamm

POL-HAM: Berauschter E-Scooter-Fahrer kontrolliert

Erstellt:

Kommentare

Polizeipräsidium Hamm / POL-HAM: Berauschter E-Scooter-Fahrer kontrolliert

Hamm-Mitte (ots) - Ein 49-Jähriger wurde am Freitag, 20. Mai, um 8.15 Uhr, mit seinem E-Scooter am Richard-Matthaei-Platz von einer Radstreife der Polizei angehalten und überprüft. Die Kontrolle ergab, dass der Hammer seinen elektrischen Roller unter dem Einfluss von Drogen steuerte. Dem 49-Jährigen aus Bönen wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Doch damit nicht genug - Im Eingangsbereich der Polizeiwache beschädigte der uneinsichtige Scooter-Fahrer mutwillig eine automatische Schiebetür. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. (ds) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/ Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/5227988 OTS: Polizeipräsidium Hamm

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion