POL-HAM: Alleinunfall mit einer verletzten Person

Polizeipräsidium Hamm / POL-HAM: Alleinunfall mit einer verletzten Person

Hamm, Rhynern (ots) - Eine junge Frau befuhr am Mittwoch, 3. Januar, um 17 Uhr, mit ihrem Auto den Hellweg, an den Wassertürmen in Berge. Dort kam sie in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab. Über eine Böschung rutschte der VW der 23-Jährigen auf ein angrenzendes Feld und überschlug sich dabei. Mit Hilfe anderer Verkehrsteilnehmer konnte die Frau ihr Auto verlassen. Sie wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt, der Wagen wurde von einem Abschleppunternehmer geborgen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. (hp) OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.