1. wa.de
  2. Polizeimeldungen
  3. Dortmund

POL-DO: Zusammenstoß zwischen Pedelec-Fahrerin und Paketbote

Erstellt:

Kommentare

Polizei Dortmund / POL-DO: Zusammenstoß zwischen Pedelec-Fahrerin und ...

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0577 Bei einem Zusammenstoß zwischen einer Pedelec-Fahrerin und einem Paketboten am Freitag (20.5.) in Dortmund ist die Zweiradfahrerin schwer verletzt und der Mann leicht verletzt worden. Gegen 16.35 Uhr war eine 63-jährige Dortmunderin auf einem Pedelec am Körner Hellweg unterwegs. Nach ersten Erkenntnis fuhr sie auf dem Gehweg in Richtung Osten. Gleichzeitig trat gerade ein 47-jähriger Paketbote aus Dortmund aus einem Gebäude auf den Gehweg. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fußgänger verletzte sich leicht, die 63-Jährige erlitt schwere Verletzungen - ein Rettungswagen fuhr sie in ein Krankenhaus. Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an: Polizei Dortmund Amanda Nottenkemper Telefon: 0231-132-1022 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/ Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4971/5228666 OTS: Polizei Dortmund

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion