US-Soldaten: dauerhafte Stationierung in Polen

Warschau - Die polnische und amerikanische Regierung haben sich darauf geeinigt, dauerhaft US-Soldaten in Polen zu stationieren. Ob das die Beziehungen zu Russland stören wird, ist unklar.

Warschau und Washington haben sich über die dauerhafte Stationierung von US-Truppen in Polen geeinigt. Der polnische Verteidigungsminister Bogdan Klich und US-Botschafter Lee Feinstein unterzeichneten am Montag einen entsprechenden Vertrag. Demnach wird 2013 eine Einheit der US-Luftwaffe ihre Arbeit in Polen aufnehmen und technische Unterstützung für Kampfjets vom Typ F-16 sowie für Transportflugzeuge vom Typ C-130 leisten. Polen ist seit 1999 Mitglied der NATO und gilt als enger Verbündeter der USA.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare