Trumps Versprechen: Was er schon wahr machte, wo er scheiterte

Bald seit 100 Tagen als US-Präsident im Amt

Trumps Versprechen: Was er schon wahr machte, wo er scheiterte

Washington - Kurz vor der US-Präsidentschaftswahl sprach Donald Trump über seine Pläne für die ersten 100 Tage im Amt, sollte er Präsident werden. Was ist aus den Versprechen geworden?
Trumps Versprechen: Was er schon wahr machte, wo er scheiterte
AfD bei der Bundestagswahl 2017: Die aktuellen Umfragen und Prognosen
AfD bei der Bundestagswahl 2017: Die aktuellen Umfragen und Prognosen
AfD bei der Bundestagswahl 2017: Die aktuellen Umfragen und Prognosen
News-Ticker: Ivanka Trump trifft Kanzlerin Angela Merkel in Berlin
News-Ticker: Ivanka Trump trifft Kanzlerin Angela Merkel in Berlin
News-Ticker: Ivanka Trump trifft Kanzlerin Angela Merkel in Berlin
Umfrage zur Bundestagswahl: Bündnis von Merkel mit AfD einzige Alternative zu GroKo
Umfrage zur Bundestagswahl: Bündnis von Merkel mit AfD einzige Alternative zu GroKo
Trump spricht über Massaker an Armeniern und ärgert Türkei
Trump spricht über Massaker an Armeniern und ärgert Türkei
Trump spricht über Massaker an Armeniern und ärgert Türkei

WA-Webcam

Live-Blick auf den Hammer Marktplatz

Meistgelesen

Wer auf zwei Wörter verzichtet, soll dadurch erfolgreicher werden
Wer auf zwei Wörter verzichtet, soll dadurch erfolgreicher werden
So einfach umgehen Sie für immer die Rundfunkgebühr
So einfach umgehen Sie für immer die Rundfunkgebühr
AfD bei der Bundestagswahl 2017: Die aktuellen Umfragen und Prognosen
AfD bei der Bundestagswahl 2017: Die aktuellen Umfragen und Prognosen
TTF-Damen meistern Relegation um Ligaerhalt
TTF-Damen meistern Relegation um Ligaerhalt
Iron Maiden feiern riesige Heavy-Metal-Show in Oberhausen
Iron Maiden feiern riesige Heavy-Metal-Show in Oberhausen

Ärger um Treffen Gabriels mit Regierungskritikern

Ärger um Treffen Gabriels mit Regierungskritikern

Blutige Proteste: Bereits 24 Tote in Venezuela

Blutige Proteste: Bereits 24 Tote in Venezuela

Massendemo gegen Venezuelas Präsidenten

Massendemo gegen Venezuelas Präsidenten

Von Frau zu Frau: Ivanka Trump trifft heute Angela Merkel

Washington - Erstmals seit ihrer Ernennung zur Beraterin im Weißen Haus besucht US-Präsidententochter Ivanka Trump die Bundesrepublik. Am Dienstag nimmt die 35-Jährige mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin an einer Podiumsdiskussion teil.
Von Frau zu Frau: Ivanka Trump trifft heute Angela Merkel

Gabriel trifft Menschenrechtler - Netanjahu verärgert

Jerusalem - Ein geplantes Treffen von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) mit linken Menschenrechtsorganisationen während seines Antrittsbesuchs in Israel sorgt für Wirbel.
Gabriel trifft Menschenrechtler - Netanjahu verärgert

Fünfte Sammelabschiebung nach Afghanistan

Kabul - Zum fünften Mal sind afghanische Asylbewerber aus Deutschland abgeschoben worden. Ein Flug aus München mit 14 Migranten an Bord landete am Morgen in der afghanischen Hauptstadt Kabul.
Fünfte Sammelabschiebung nach Afghanistan

Flüchtlinge können Beitrag gegen Fachkräftemangel leisten

Berlin (dpa) - Nach Einschätzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) können Flüchtlinge den Fachkräftemangel lindern. "Gerade im IT-Bereich braucht Deutschland jede Fachkraft. Also sind da die Chancen natürlich auch besonders groß."
Flüchtlinge können Beitrag gegen Fachkräftemangel leisten

Hoffnung auf ein Ende des Streits in der Flüchtlingspolitik

Berlin (dpa) - Die Spitze der Unionsfraktion im Bundestag hofft nach der Entscheidung von Horst Seehofer, erneut als CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident anzutreten, auf ein Ende des offenen Streits über die Flüchtlingspolitik.
Hoffnung auf ein Ende des Streits in der Flüchtlingspolitik

Le Pen lässt Parteivorsitz vorübergehend ruhen

Während Frankreichs Noch-Präsident Hollande zur "nationalen Einheit" gegen die Rechtspopulisten aufruft, will deren Frontfrau das Volk hinter sich sammeln. Demoskopen geben ihr wenig Chancen. Dennoch ist der Wahlkampf vor dem Finale am 7. Mai schon …
Le Pen lässt Parteivorsitz vorübergehend ruhen

US-Bundesstaat Arkansas richtet weitere Häftlinge hin

Weil das Verfallsdatum eines Betäubungsmittels bald erreicht ist, hat es die Justiz in Arkansas eilig. Erstmals seit 16 Jahren werden zwei Todesurteile an einem Tag vollstreckt.
US-Bundesstaat Arkansas richtet weitere Häftlinge hin

Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt scharf

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat Aufrufe aus der AfD-Spitze zum Kirchenaustritt scharf verurteilt. Das sei ein ungeheuerlicher Angriff auf die Kirchen.
Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt scharf

Aus den anderen Ressorts

Live-Ticker: Wie will Tuchel die Bayern knacken?

Live-Ticker: Wie will Tuchel die Bayern knacken?

Überraschung im Fall Niklas: Anklage fordert Freispruch

Überraschung im Fall Niklas: Anklage fordert Freispruch

Hammer Rolf Lohmann wird Weihbischof im Bistum Münster

Hammer Rolf Lohmann wird Weihbischof im Bistum Münster

Discounter mit Zeltdach: Netto Rhynern im Provisorium

Discounter mit Zeltdach: Netto Rhynern im Provisorium