Wirtschaftsleistung erhöhen

Wegen Corona-Schulden: Ökonomen wollen Deutschen den Urlaub kürzen

In einer Studie vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) wird angeregt, dass Deutsche mehr arbeiten und weniger Urlaub machen sollen. Doch was bedeutet das genau?
Wegen Corona-Schulden: Ökonomen wollen Deutschen den Urlaub kürzen
„Polarisierung“: Studie zeigt starke finanzielle Belastung durch Mieten in Großstädten
„Polarisierung“: Studie zeigt starke finanzielle Belastung durch Mieten in Großstädten
„Polarisierung“: Studie zeigt starke finanzielle Belastung durch Mieten in Großstädten
Punktsieg für Baerbock: Ökonomen geben Grüne bei Benzinpreis recht
Punktsieg für Baerbock: Ökonomen geben Grüne bei Benzinpreis recht
Seehofer sieht „dickes Problem“: Rechtsextreme Szene wächst durch Corona-Krise
Seehofer sieht „dickes Problem“: Rechtsextreme Szene wächst durch Corona-Krise
Seehofer sieht „dickes Problem“: Rechtsextreme Szene wächst durch Corona-Krise
Vor dem großen Gipfel: EU und Biden einigen sich im Flugzeug-Streit - vorerst
Vor dem großen Gipfel: EU und Biden einigen sich im Flugzeug-Streit - vorerst
Vor dem großen Gipfel: EU und Biden einigen sich im Flugzeug-Streit - vorerst

WA-Webcam

Live-Blick auf den Hammer Marktplatz
CDU-Wahlprogramm: Erster Vorgeschmack sofort in der Kritik - „Veräppeln die Bürger“
Kommende Woche will die Union endlich ein Wahlprogramm vorstellen. Gearbeitet wird daran schon - doch die geplanten Erleichterungen stoßen sogar intern auf Skepsis.
CDU-Wahlprogramm: Erster Vorgeschmack sofort in der Kritik - „Veräppeln die Bürger“

Prozess: Wird es nach George Floyds Tod Gerechtigkeit geben?

Prozess: Wird es nach George Floyds Tod Gerechtigkeit geben?

Israels Regierung schon in Nöten: „Flaggenmarsch“ schürt Sorge - „Tag des Zorns“ angekündigt

Keine zwei Tage ist Israels neue Regierung im Amt - da droht der erste massive Konflikt: Ein „Flaggenmarsch“ durch Jerusalem bereitet Sorge. Palästinenser kündigen einen „Tag des Zorns“ an.
Israels Regierung schon in Nöten: „Flaggenmarsch“ schürt Sorge - „Tag des Zorns“ angekündigt

Nato-Gipfel: Mitglieder beziehen klar Stellung gegenüber China - Merkel sieht Russland als Vorbild

US-Präsident Biden kommt zu seinem ersten Nato-Treffen nach Brüssel. Die Allianz ringt mit ihrem Umgang mit der aufsteigenden Supermacht China.
Nato-Gipfel: Mitglieder beziehen klar Stellung gegenüber China - Merkel sieht Russland als Vorbild

Riesen-Kritik an „Schauprozess“: Aung San Suu Kyi vor Gericht gestellt - „Märtyrerin für burmesische Demokratie“?

Der Prozess gegen Aung San Suu Kyi in Myanmar beginnt. Die Militär-Junta wirft der abgesetzten Regierungschefin reihenweise Vergehen vor. Human Rights Watch kritisiert das Verfahren scharf.
Riesen-Kritik an „Schauprozess“: Aung San Suu Kyi vor Gericht gestellt - „Märtyrerin für burmesische Demokratie“?

Neuer US-Geheimdienstbericht – Obama: „Es gibt Objekte, von denen wir nicht wissen, was sie sind“

Ufos faszinieren die Menschheit seit langem. In den USA soll nun ein Bericht der „Unidentified Aerial Phenomena Task Force“ abgeschlossen werden. Auch Barack Obama äußert sich.
Neuer US-Geheimdienstbericht – Obama: „Es gibt Objekte, von denen wir nicht wissen, was sie sind“

Corona-Zahlen in Deutschland: Wert zweiten Tag in Folge unter dieser Marke

Die Corona-Zahlen in Deutschland sinken. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) ist die Inzidenz unter dem Wert 30. Aktuelle Zahlen der Neuinfektionen von heute.
Corona-Zahlen in Deutschland: Wert zweiten Tag in Folge unter dieser Marke

Wann endet die Maskenpflicht? Streit um den richtigen Zeitpunkt

Wann ist Schluss mit der Maskenpflicht? Angesichts sinkender Inzidenzen und steigender Impfquoten werden Rufe nach einem Ende dieser Regel laut. Es gibt auch Mahner.
Wann endet die Maskenpflicht? Streit um den richtigen Zeitpunkt

Annalena Baerbock: Grünen dringen auf sozialen Ausgleich

Der Mindestlohn soll steigen – und zwar kräftig. Das haben die Grünen in ihr Wahlprogramm geschrieben. Ein befürchteter Linksruck bleibt Annalena Baerbock aber erspart.
Annalena Baerbock: Grünen dringen auf sozialen Ausgleich

Ära in Israel geht zu Ende: Parlament stimmt mit hauchdünner Mehrheit für neue Regierung

Regierungschef Benjamin Netanjahu war zwölf Jahre lang in Israel an der Macht. Nun wurde ein Nachfolger des Politikers bestimmt.
Ära in Israel geht zu Ende: Parlament stimmt mit hauchdünner Mehrheit für neue Regierung