1. wa.de
  2. Politik

Armin Laschet will mit Sofortprogramm Trendwende schaffen: Das sind die Versprechen

Erstellt:

Von: Kristina Köller

Kommentare

Armin Laschet, Kanzlerkandidat der Union, hat kurz vor der Bundestagswahl ein CDU-Sofortprogramm versprochen - Maßnahmen, die er im Falle eines Sieges schnell umsetzen will.

Hamm - Die Bundestagswahl am 26. September rückt näher - am Sonntagabend lieferte sich Armin Laschet, Kanzlerkandidat der Union, in beim Triell in der ARD sowie im ZDF einen Schlagabtausch mit der Grünen-Kandidatin Annalena Baerbock und insbesondere mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz. Umfragen im Anschluss an die Sendung zeigten: Laschet, aktuell NRW-Ministerpräsident, hat einen schweren Stand. Mit einem Sofortprogramm, das im Falle seines Sieges umgesetzt werden soll, will die CDU nun im Wahlkampf noch Punkte machen.

NameArmin Laschet
Geboren18. Februar 1961 (Alter 60 Jahre), Aachen
Größe1,72 m
EhepartnerinSusanne Laschet (verh. 19859

Doch was beinhaltet dieses Sofortprogramm von Armin Laschet? Es besteht aus sechs „Paketen“ zu folgenden Themenbereichen:

Die Maßnahmen, die darin enthalten sind und im Wesentlichen aus dem Wahlprogramm der Union stammen, sollen nach der Bundestagswahl am 26. September so schnell wie möglich umgesetzt werden - sofern die Union und Armin Laschet als Sieger aus der Wahl hervorgehen. „Wir wollen unser Land gestärkt aus der Krise führen“, heißt es in einem Papier zu dem Sofortprogramm, das unter anderem der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Wir nennen hier einige der versprochenen Maßnahmen aus dem Sofortprogramm von Armin Laschet - sortiert nach den genannten Themenbereichen.

Hintergrund dieses Sofortprogramms ist offenbar, dass die Umfragewerte der Union vor der Bundestagswahl am 26. September historisch schlecht sind. Armin Laschet will mit den Versprechen an die Wähler offenbar noch die Trendwende schaffen.

Der Entwurf zu dem Sofortprogramm von Armin Laschet soll noch am Montag, 13. September, in den Parteigremien beschlossen werden.

Wer noch vollkommen unentschlossen ist, welche Partei er wählen soll, findet möglicherweise beim Online-Tool Wahl-O-Mat Orientierung. Und wie sieht der Wahlzettel zur Bundestagswahl 2021 überhaupt aus? Es lohnt sich, sich vorher einen Überblick über den Stimmzettel zu verschaffen. Mit Material von dpa und AFP

Auch interessant

Kommentare