Verkehrsunfall in Warendorf

Zwei Leichtverletzte und 15.000 Euro Sachschaden in Beelen

+

Warendorf  - Am Nachmittag kam es in Beelen auf der Letter Straße / Kreisstraße 7 zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Ein 82-jähriger Versmolder fuhr auf der Kreisstraße 7 (K 7) in Richtung Beelen. An der Kreuzung überquerte ein 75-jähriger aus Beelen mit seinem BMW die Letter Straße und übersah den herannahenden Mercedes des 82-jährigen Beeleners. 

Durch den Zusammenstoß wurden der 82-jährige und seine 81-jährige Begleiterin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare