„Ach, Herr Lanz“

Markus Lanz zerstört Armin Laschet live im ZDF – selbst Böhmermann staunt

ZDF-Moderator Markus Lanz und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU).
+
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet musste im ZDF-Talk „Lanz“ einiges einstecken.

Armin Laschet stellte sich am Dienstag den Fragen von ZDF-Talkmaster Markus Lanz. Und der geizte nicht mit Provokationen, die den NRW-Ministerpräsidenten ins Schwitzen brachten.

Düsseldorf – In der ZDF-Senung „Lanz“ ist NRW-Ministerpräsident Armin Laschet am Dienstag (30. März) ordentlich ins Straucheln geraten, berichtet RUHR24.de*.

Markus Lanz lockte im TV-Talk Armin Laschet immer wieder aus der Reserve*. So sprach er den Politiker immer wieder auf die öffentliche Kritik Merkels im ARD-Talk von „Anne Will“ an.

Laschet zeigte sich häufig genervt, wiegelte häufig ab. Ihm gehe es um die Sache und nicht um Parteipolitik. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare