Shopping in den Niederlanden

Tagesausflug nach Venlo: Das müssen Besucher aus Deutschland beachten

Menschen gehen durch eine Straße in Venlo
+
Auch wenn viele Regeln gelockert wurden, sollte in Venlo nach wie vor Abstand gehalten werden (Archivbild).

Venlo ist ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge – nicht nur fürs Shopping. Gerade Besucher aus NRW zieht es dafür in die Niederlande. Diese Regeln gelten dort aktuell.

Köln – In etwas mehr als einer Stunde kommt man von Köln* nach Venlo, von Düsseldorf* aus ist es sogar etwas weniger. Nicht nur die Nähe macht Venlo in den Niederlanden zu einem beliebten Ziel für Tagesausflüge von Nordrhein-Westfalen* aus. Das Städtchen lädt mit seinen historischen Häusern und Straßen zum Shoppen und Verweilen ein.

Doch was müssen Besucher dort derzeit beachten? Die meisten Corona-Regeln wurden bereits gelockert. So wird bei der Einreise in die Niederlande kein negativer Corona-Test mehr benötigt. Auch die Maskenpflicht gilt nur noch bedingt. 24RHEIN* berichtet, welche Corona-Regeln bei einem Besuch in Venlo gelten*. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare