1. wa.de
  2. NRW

Versuchter Totschlag in NRW: Verdächtiger wird gesucht - wer kennt den Mann?

Erstellt:

Von: Hannah Decke

Kommentare

Nach einem versuchten Tötungsdelikt in Ostwestfalen-Lippe sucht die Polizei nach einem Tatverdächtigen. Er könnte sich auch woanders in NRW aufhalten.

Lemgo (NRW) - Polizei und Staatsanwaltschaft suchen nach Wassim Salaheddine Grou. Der 24-Jährige ist dringend tatverdächtig, im September 2021 in Lemgo bei einer Auseinandersetzung mit zwei Schwerverletzten beteiligt gewesen zu sein. Im Raum steht der versuchte Totsachlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung.

StadtLemgo
LandkreisLippe
Einwohner40.456

Versuchter Totschlag in NRW: Verdächtiger wird gesucht - wer kennt den Mann?

Die Polizei Bielefeld hatte nach der Tat am 23. September 2021 die Mordkommission „Stift“ eingerichtet. Zeugen hatten damals einen lautstarken Streit im Bereich des internationalen Kulturvereins in Lemgo gemeldet. Ermittlungen ergaben, dass zwei Personengruppen in Streit geraten waren. Unbekannte hatten dann mit Stichwaffen eine 37-jährigen Bielefelder und einen 25-jährigen Lagenser schwer verletzt.

Wo ist Wassim Salaheddine Grou?
Wo ist Wassim Salaheddine Grou? © Polizei Bielefeld

Ein halbes Jahr später suchen Polizei und Staatsanwaltschaft jetzt nach dem dringend tatverdächtigen Wassim Salaheddine Grou. „Der Aufenthalt des Gesuchten ist derzeit unbekannt. Möglicherweise hält er sich im Bereich Lemgo oder Hagen auf“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zeugenhinweise nimmt die Mordkommission „Stift“ unter 0521-545-0 entgegen.

In Arnsberg wird aktuell ein Mädchen (13) vermisst. Sie könnte sich an mehreren Orten in NRW aufhalten.

Auch interessant

Kommentare