1. wa.de
  2. NRW

Schräge Beute: Männer stehlen Schwimmbecken und Gasgrills

Erstellt:

Kommentare

Zwei Männer haben in NRW aus einem Baumarkt drei Schwimmbecken und zehn Gasgrills geklaut. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

Schwerte - Der Sommer hat begonnen. Und das ist die perfekte Zeit für Gartenpartys. Das dachten sich offenbar auch zwei Männer in Schwerte im Kreis Unna (NRW). Denn sie klauten am Dienstagmittag (21. Juni) in einem Baumarkt an der Schützenstraße zehn Gasgrills und drei Schwimmbecken. In den Besitz der kuriosen Beute kamen sie mit einem geschickten Trick.

Schräge Beute: Männer stehlen Schwimmbecken und Gasgrills

Laut Mitteilung der Polizei lenkte einer der beiden Täter gegen 14.30 Uhr eine Mitarbeiterin ab. Währenddessen gelang es dem anderen Täter, unbemerkt mit den Gasgrills und den Schwimmbecken das Geschäft zu verlassen. In einem weißen Ford Transit mit Hamburger Kennzeichen fuhren die Männer anschließend davon.

Jetzt fahndet die Polizei nach den Tätern. Von Zeugen konnten sie wie folgt beschrieben werden:

1. Täter:

2. Täter:

Weitere Zeugen, die Angaben zu diem Ladendiebstahl machen können, werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiwache Schwerte unter der Rufnummer 02304-921 3320 zu wenden.

Ebenfalls im Kreis Unna ist eine Frau Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Für die 59-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Es gab eine Festnahme.

Auch interessant

Kommentare