1. wa.de
  2. NRW

Royal-Paar aus NRW nach Hochzeit bei Unfall verletzt: Kutsche stürzt um

Erstellt:

Von: Katharina Bellgardt

Kommentare

Das frisch verheiratete royale Paar Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Carina ist bei einem Unfall mit einer Kutsche verletzt worden.

Bernried/Bad Berleburg - Die Hochzeit ist erst wenige Tage her, jetzt hatten Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und seine frisch angetraute Frau Carina, geborene Axelsson, einen Unfall. Das royale Paar aus NRW wurde bei einer Kutschfahrt in Bernried am Starnberger See verletzt.

PersonGustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg
Geboren12. Januar 1969

Royal-Paar aus NRW bei Kutsch-Unfall verletzt - so geht es dem Prinzenpaar

Der Prinz erlitt laut dpa leichte Verletzungen, die Prinzessin und der Kutscher verletzten sich mittelschwer. Das dänische Royal-Blatt Billed Bladet berichtet, dass die beiden Royals erleichtert und dankbar waren, dass ihr Kutscher die schwierige Situation sicher gemeistert habe. „Wir freuen uns auch, dass dem Reiter und den Pferden nichts passiert ist“, so werden Prinz und Prinzessin in einer Mitteilung ihres Sprechers Ralf Beke-Bramkamp zitiert, die Billed Bladet vorliegt.

Das Prinzenpaar habe jedoch keine längerfristigen Blessuren erlitten. Sie sollen noch am Abend des Unfalls, am Sonntag, Bayern verlassen haben und heimwärts nach Bad Berleburg gefahren sein.

Die zuständige Polizei Penzberg meldet, dass bei dem Unfall plötzlich eins der Kutsch-Pferde gescheut habe. Der Kutscher habe dem Prinzenpaar geraten, abzuspringen. Jedoch habe nur der Prinz abspringen können, die Prinzessin sei in der Kutsche geblieben. Die Kutsche sei immer schneller geworden, dann in Schräglage geraten und umgekippt, so die bayrische Polizei. Der Sachschaden werde auf 30.000 Euro geschätzt.

Royal-Hochzeit in NRW: Kronprinzenpaar aus Dänemark kam zur Trauung

Gustav Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Carina Axelsson haben Anfang Juni in dem Adelssitz in Berleburg geheiratet. Als ihre Trauzeugen reiste das dänische Kronprinzenpaar an.

Prinz Frederik von Dänemark ist der Cousin von Prinz Gustav zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, dem Sohn von Prinzessin Benedikte, die Schwester von Margrethe II. von Dänemark, und Richard zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. Das dänische Königshaus kämpft gerade mit ganz anderen Problemen: Durch eine Indiskretion wurde bekannt, dass Prinz Nikolai der Schule verwiesen worden sein soll, wie 24royal berichtet.

Auch interessant

Kommentare