Noch zwei weitere Gewinner

Lotto-Spieler aus NRW tippt die richtigen Zahlen und knackt den Mega-Jackpot

11 Millionen waren beim Lotto am Samstag im Jackpot - jetzt ist er geknackt. Den Super-Gewinn machte ein Spieler aus NRW - genauer aus dem Münsterland.

Münster - Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus dem Raum Münster hat den Mega-Jackpot beim Lotto am Samstag geknackt und ist mit sechs Richtigen und der Superzahl jetzt Multi-Millionär. Der Gewinner setzte nur 5,55 Euro für seinen Lottoschein ein, berichtet Westlotto.

Lotto am Samstag (27.02.2021): Das sind die Lottozahlen des Gewinners aus NRW

Lottozahlen (6 aus 49)*2 - 4 - 9 - 19 - 23 - 47
Superzahl7
Spiel 771 - 8 -6 - 9 - 7 - 1 -8
Super 68 - 8 - 5 - 3 - 3 - 8

*Alle Angaben ohne Gewähr

Der Spieler aus NRW tippt die sechs richtigen Lottozahlen inklusive Superzahl und gewann damit 11.779.146,70 Euro. Der Gewinner aus dem Münsterland konnte als einziger Spieler bei dieser Runde Lotto am Samstag in der Gewinnklasse 1 landen - deutschlandweit. Ihm gelang es damit, den Jackpot von über elf Millionen Euro nach drei Ziehungen ohne Hauptgewinner zu knacken.

Lotto-Millionär aus dem Raum Münster - nur ein Spieler knackt den Jackpot

Der neue Lotto-Millionär kommt aus dem Raum Münster. Der Gewinner setzt etwas über 5 Euro ein, um den Millionen-Jackpot zu knacken. Er spielte via Westlotto und ist der Glücksspiel-Gesellschaft bereits namentlich bekannt. Die Gewinnzahlen wählte der Spieler selbst aus und gab bereits am 23. Februar den Lottoschein ab.

Weitere Gewinner aus NRW beim Lotto am Samstag: Hier die aktuellen Quoten

GewinnklasseAnzahl GewinneQuoten
1 (6 Richtige + SZ)1x11.779.146,70 Euro
2 (6 Richtige)6x680.585,50 Euro
3 (5 Richtige + SZ)179x5.131,60 Euro
4 (5 Richtige)1.158x2.364,40 Euro
5 (4 Richtige + SZ)8.305x91,40 Euro
6 (4 Richtige)58.036x31,00 Euro
7 (3 Richtige + SZ)127.618x12,00 Euro
8 (3 Richtige)899.915x8,00 Euro
9 (2 Richtige + SZ)831.577x6,00 Euro

In NRW ist das Glück daheim: Es kommen überdurchschnittlich viele Lotto-Gewinner aus dem bevölkerungsstärksten Bundesland. Bei der aktuellen Samstagsziehung gewannen zwei Spieler aus dem Raum Bochum und der Region Düsseldorf ebenfalls. Sie erhielten jeweils über 100.000 Euro mit sechs Richtigen.

Zuletzt gab es häufiger warme Geldregen. An Weihnachten 2020 wurde ein Spieler aus dem Raum Krefeld in NRW beim Lotto am Samstag zum Millionär. Er hatte die berühmten „6 Richtigen“ und gewann in der 2. Gewinnklasse satte 2,6 Millionen Euro - und das am 2. Weihnachtstag. Beim Eurojackpot, einer immer freitags ausgespielten Lotterie, gingen in kurzer Folge sogar zweimal 90 Millionen Euro nach Nordrhein-Westfalen. Im Januar 2021 gewann eine Person aus Ostwestfalen den prall gefüllten Eurojackpot.

Lotto spielen mit Bedacht: Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe bei Spielsucht

Wer hat sich noch nicht ausgemalt, wie es wäre, sich mit einem Lottogewinn das Leben neu einzurichten? Doch Lotto ist ein Glücksspiel - und daher ist Vorsicht geboten, denn Glücksspiel kann süchtig machen. Welche Folgen eine solche Sucht hat und wie man sich gegen sie wehren kann, darüber informiert die kostenlose Telefon-Hotline 0800 137 27 00 oder die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Achtung: In NRW gab es auch mehrere Verbrechen mit Lotto-Bezug. Seien Sie jedoch vorsichtig. Eine vermeintlich hoher Gewinn stürzte eine Frau in finanzielle Schwierigkeiten.

Rubriklistenbild: © Bernd Settnik/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare