Zwischen Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach

Krasser Anblick: Dieser Pkw brannte auf der A45 vollkommen aus

+
Vollkommen ausgebrannt ist am Samstagabend ein Pkw auf der A45 kurz hinter Wilnsdorf.

Vollkommen ausgebrannt ist am Samstagabend ein Pkw auf der A45. Der Fahrer war in Fahrtrichtung Gießen auf der Sauerlandlinie unterwegs gewesen.

Wilnsdorf - Zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach in Höhe des Parkplatzes "Wildenstein" bemerkte der Fahrer plötzlich ein Ruckeln an seinem Fahrzeug - und dann stieg auch schon Rauch aus dem Motorraum auf.

Der Mann konnte seinen Wagen noch auf den Standstreifen zum Stillstand bringen und die Feuerwehr alarmieren. Diese rückte wenige Minuten später mit dem Löschzug Wilnsdorf zur Brandstelle aus.

Doch als die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Pkw in Vollbrand und trotz sofortiger Löscharbeiten konnten sie einen Totalschaden nicht mehr verhindern. - jade

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare