So kommen Sie fit durch den Karneval

1 von 12
Der Karneval kann für den Körper zur echten Herausforderung werden. Die Krankenkasse KKH hat einige Tipps zusammengestellt, wie man fit durch die wilden Tage kommt.
2 von 12
Obst und Gemüse: Gesunde Lebensmittel stärken das Immunsystem, regen den Stoffwechsel an und schaffen eine gesunde Basis für die Karnevalsfeiern.
3 von 12
An Karneval darf es auch mal eine Currywurst sein: Ebenso wie Süßkram, Pommes und andere fetthaltige Speisen dämmen sie die Wirkung des Alkohols.
4 von 12
Wer neben dem Alkohol viel Wasser trinkt, reduziert seinen Alkoholkonsum. Zudem gleich man einen Flüssigkeitsverlust aus.
5 von 12
Wer friert, darf auch gerne Tee statt Wasser trinken.
6 von 12
Nicht zu luftig kleiden! Viele Narren zeigen an Karneval gerne Haut. Das Kostüm sollte aber dem Wetter angepasst sein.
7 von 12
Zu enger Körperkontakt ist vielleicht gewünscht, aber auch eine Quelle für Infektionskrankheiten. Beim Umarmen, Küssen oder Händeschütteln verbreiten sich blitzschnell Krankheitsviren.
8 von 12
Regelmäßiges Händewaschen ist ohnehin wichtig - wenn man viel Körperkontakt hatte umso mehr.
9 von 12
Und am Tag danach? Matjes oder Rollmops sind gute Tipps gegen den Kater - sie geben dem Körper Salz zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare