Bitte um Zeugenhinweise

Wo ist die 16-jährige Janet B. aus Hagen? Polizei veröffentlicht Foto von Vermisster

Die Polizei Dortmund sucht aktuell nach einem vermissten 24-Jährigen.
+
Die Polizei Hagen sucht aktuell nach einer vermissten 16-Jährigen.

Die Polizei in Hagen sucht mit Foto nach einer vermissten 16-Jährigen. Zeugen werden um Hinweise gebeten.

Hagen - Seit der Nacht zu Samstag, 15. Mai, wird die 16-jährige Janet B. aus einer Einrichtung für Jugendliche in Hagen vermisst. Janet gilt dort als ausgesprochen zuverlässig und hält sich stets an Absprachen, daher ist ihr Verschwinden ohne Nachricht ungewöhnlich, wie die Polizei mitteilt.

Es sei nicht auszuschließen, dass sie sich in hilfloser oder misslicher Lage befinde. Die vermisste Janet B. ist demnach zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß und kräftig, zur aktuellen Bekleidung können derzeit keine Angaben gemacht werden. Auf der Webseite der Polizei NRW heißt es, dass die 16-Jährige häufig ihre Frisur verändere, und dass auch Perücken möglich seien. Die Polizei hat ein Foto veröffentlicht - und bittet nun um Zeugenhinweise.

Die 16-jährige Janet B. wird in Hagen vermisst. Wer kann Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Polizei in Hagen unter Tel. 02331/9862066 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare