1. wa.de
  2. NRW

Espresso dauert ihm zu lange: Gast schlägt Barkeeper ins Gesicht

Erstellt:

Von: Simon Stock

Kommentare

Die Lunte war offenbar kurz: Ein Café-Gast in Hagen schlug zwei Mal einen Barkeeper - weil der Espresso nicht schnell genug kam.

Hagen - Weil er nicht auf seinen bestellten Espresso warten wollte, hat ein Mann (33) in Hagen (NRW) einen Barkeeper zwei Mal geschlagen.

StadtHagen
Fläche160,4 km²
Bevölkerung188.814 (2019)

Der 24 Jahre alte Barkeeper hat laut Polizei dem Kunden am späten Dienstagabend (19. April) gesagt, dass er viel zu tun habe und er deshalb auf seinen Espresso warten müsse. Für den 33-Jährigen offenbar inakzeptabel. Der Mann ging hinter die Theke und schlug dem Mitarbeiter mit der flachen Hand in den Nacken.

Hagen: Gast schlägt Barkeeper - weil der Espresso zu lange dauert

Dann ging der Mann vor die Tür. Als er zurückkam, fragte er wieder nach dem Espresso. Als er hörte, dass er sich weiter gedulden muss, schlug er wieder zu - diesmal ins Gesicht des Barkeepers. Danach flüchtete er. Ein weiterer Gast konnte den Tatverdächtigen identifizieren. Es gab eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Bizarre Szenen spielten sich auf der Toilette einer Polizeiwache in Hemer ab: Ein Betrunkener schlug um sich - weil er nicht aus der Kloschüssel trinken durfte.

Auch interessant

Kommentare