Weitere Verbindungen

Sommerflugplan: Neue Reiseziele ab dem Flughafen Düsseldorf im Überblick

Flugzeuge stehen auf dem Vorfeld des Düsseldorfer Flughafens.
+
Mit dem Sommerflugplan sind vom Flughafen Düsseldorf aus zusätzliche Reiseziele möglich.

Der Sommer kommt – und damit auch die neuen Flugziele vom Flughafen Düsseldorf aus. Durch die Umstellung auf den Sommerflugplan gibt es deutlich mehr Verbindungen.

Düsseldorf – Neue Flugziele gibt es schon bald ab dem Flughafen Düsseldorf*. Mit der Umstellung auf den Sommerflugplan am 28. März werden neue Reiseziele von Düsseldorf* aus angeflogen. Allein in den Osterferien sollen so pro Tag rund 100 Flüge vom Flughafen Düsseldorf abheben. Angeflogen werden dann 65 Ziele auf drei Kontinenten.

Zu den Neuheiten des Sommerflugplans zählen Verbindungen nach London, Madrid und Lissabon. Auch neue Ziele in der Türkei werden angeflogen. Welche Reiseziele mit dem Sommerflugplan vom Flughafen Düsseldorf aus möglich sind*, berichtet 24RHEIN*. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare