1. wa.de
  2. NRW

Auto kracht gegen Roller: Jugendliche (16) schwer verletzt

Erstellt:

Von: Daniel Schinzig

Kommentare

Bei einem Unfall in NRW stürzte eine 16-jährige Jugendliche von ihrem Roller und wurde schwer verletzt. Ein Autofahrer hatte sie übersehen.

Dortmund - Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen (4. Mai) in Dortmund-Sölde (NRW). Ein 34-jähriger Mann aus Dortmund wollte mit seinem Auto einen haltenden Wagen überholen. Dabei übersah er offenbar die 16-jährige Jugendliche, die auf der Gegenfahrbahn mit ihrem Roller unterwegs war. Es kam zur Kollision.

Auto kracht gegen Roller: Jugendliche (16) schwer verletzt

Laut Mitteilung der Polizei stürzte die 16-Jährige von ihrem Roller und verletzte sich dabei schwer. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Beschädigt wurde bei dem Unfall auch ein geparktes Auto. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 13.000 Euro.

Ebenfalls in Dortmund wurde eine Radfahrerin bei einem Unfall schwer verletzt. Ein Mann filmte sie mit seinem Handy. Das hat Konsequenzen.

Auch interessant

Kommentare