1. wa.de
  2. NRW

Intime Fotos an Unbekannten geschickt: Sugar Daddy wird zum Erpresser

Erstellt:

Von: Katharina Bellgardt

Kommentare

Geld
5000 Euro für intime Fotos bot der Unbekannte. Statt Geld gab es aber Ärger. © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Intime Fotos und Videos hat eine 24-Jährige an eine Internet-Bekanntschaft geschickt. Der Mann hatte ihr Geld für die Nacktaufnahmen versprochen, doch statt Gewinn gab es Ärger.

Dortmund (NRW) - Sie schickte ihm Nacktaufnahmen, er schickte ihre Drohungen: Eine junge Frau aus Dortmund wird von einem Unbekannten erpresst. Sie ging zur Polizei.

StadtDortmund
Fläche280,7 km²
Einwohner587.696 (31. Dez. 2020)

Junge Frau schickt Unbekanntem intime Fotos - er zahlt aber nicht

Der Unbekannte gab sich auf einer Social-Media-Plattform als „Sugar Daddy“ aus und bot der 24-Jährigen 5000 Euro für Intimfotos und -videos. Die junge Frau nahm das Angebot an und schickte die verlangen Nacktaufnahmen, nachdem sie eine Zahlung über einen Onlinedienst bekommen hatte. Das Geld war jedoch noch nicht freigegeben.

Die Dortmunderin wurde misstrauisch, als die 5000 Euro nicht auf ihrem Account gut geschrieben wurde. Dann fiel ihr auf, dass stattdessen 5000 Euro von ihrem Konto abgebucht worden waren und auf dem Konto des Unbekannten landeten. Der sogenannte „Sugar Daddy“ habe sie daraufhin bedroht: Sollte sie die Zahlung nicht akzeptieren, würde er die Fotos veröffentlichen.

Die junge Frau deaktivierte ihren Social-Media-Account, weil sie Angst vor der Veröffentlichung hatte. Die Polizei leitet nun ein Strafverfahren gegen den Unbekannten wegen Betrugs und Erpressung ein.

Die Polizisten sicherten die Chatverläufe und die Erreichbarkeiten des Unbekannten. Die junge Frau und der Unbekannte schrieben sich auf Englisch. Die Polizei geht deswegen davon aus, dass sich der Tatverdächtige im Ausland befindet.

Weitere Nachrichten: Nach dem verhinderten Amoklauf in Essen, meldet die Polizei weitere Entwicklungen. Das SEK stürmte eine weitere Wohnung.

Auch interessant

Kommentare