1. wa.de
  2. NRW

Corona-Impfzentrum in Dortmund: Stadt startet plötzliche „Nacht-Aktion“

Erstellt:

Kommentare

Das Impfzentrum in der Warsteiner Music Hall in Dortmund öffnet bald.
Das Impfzentrum in der Warsteiner Music Hall in Dortmund wird umgebaut. © Dortmund-Agentur/Roland Gorecki

Das Corona-Impfzentrum in Dortmund wird umgebaut. Insbesondere beim Ein- und Ausgang soll es Veränderungen geben, hieß es aus dem Krisenstab.

Mit der Zahl der Impfungen steigen auch die Anforderungen an die Impfzentren. Deshalb ist in Dortmund nun ein Umbau nötig, berichtet RUHR24*.

Deshalb baut die Stadt Dortmund das Corona-Impfzentrum in Hörde um*. Insbesondere beim Ein- und Ausgang soll es Veränderungen geben. Zuletzt war es dort immer wieder zu eng geworden, sagte Krisenstabsleiterin Birgit Zoerner am Dienstag (4. Mai). *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare