1. wa.de
  2. NRW

Dortmund: Karte zeigt „nette Toiletten“ – App hilft in der Not

Erstellt:

Von: Kathrin Ostroga

Kommentare

Die App nette Toilette Dortmund NRW
Die App „Nette Toilette“ plant mehr Teilnehmer aus Dortmund ein. © Imago

Jeder kennt die unangenehme Situation: Man befindet sich mitten in der Dortmunder Innenstadt und plötzlich drückt die Blase. Hier mehr lesen:

Dortmund – Das Netz öffentlicher Toiletten ist ausbaufähig, wie RUHR24 weiß. Deshalb plant das Bezirksmarketing mehr Betriebe und Lokale mit dem Label „Nette Toilette“.

Der Plant ist es, dass in Dortmund 120 Restaurants, Cafés oder Kneipen sich der App Nette Toilette anschließen, damit überall, wo viele Menschen unterwegs sind, genug Sanitäranlagen erreichbar sind. Das Bezirksmarketing Dortmund unterstützt Teilnehmer finanziell bei den zusätzlichen Reinigungskosten.

Auch interessant

Kommentare