Covid-19-Pandemie

Armin Laschet reagiert auf Fragen zu umstrittenen Corona-Regeln - Kommentatoren toben: „Einfach lächerlich!“

Armin Laschet, Ministerpräsident von NRW.
+
Armin Laschet, NRW-Ministerpräsident, hat sich zu aktuellen Fragen der Bürger zum Thema Corona geäußert.

Armin Laschet hat sich in einem Video zu umstrittenen Corona-Regeln geäußert. Darin beantwortet er Fragen von Bürgern. Doch seine Antworten lösten Kritik aus.

Düsseldorf - In einem Video-Podcast hat sich NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) zu Fragen bezüglich manch strittiger Corona-Regeln geäußert. Darin beantwortete er Fragen von Bürgern, wie RUHR24.de* berichtet.

Doch die Ausführungen Armin Laschets zu den strittigen Corona-Regeln in NRW* sorgten teils für heftige Kritik. Kommentatoren konnten etwa nicht nachvollziehen, warum Friseure öffnen dürften, Nagelstudios aber nicht.

Laschet gab an, mit den Maßnahmen möglichst viele vermeidbare Kontakte zu unterbinden. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare