1. wa.de
  2. NRW

Brutale Attacke mit Bierflasche: 15-Jähriger schwer verletzt

Erstellt:

Von: Katharina Bellgardt

Kommentare

Coronavirus - Polizeieinsatz in Stuttgart - Bier - Bierflasche - Straße
Mit einer Bierflasche schlug einer der Täter zu. © Christoph Schmidt/dpa

Hat die Hitze sie aggressiv gemacht? Jugendliche sind nach einem Streit im Freibad aufeinander losgegangen. Ein 15-Jähriger wurde brutal verletzt.

Ahlen - Zwei Gruppen von Jugendlichen sind am Mittwochabend gegen 20 Uhr aneinander geraten. Ein 15-Jähriger wurde besonders brutal attackiert und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei berichtet, dass die Jugendlichen bereits am Tag in einem Ahlener Freibad mehrmals verbal aneinandergeraten. Dann kam es abends zur Eskalation. Vor dem Schwimmbad gingen sie aufeinander los.

Dabei wurde der 15-Jährige mehrfach ins Gesicht geschlagen. Als er zu Boden ging, sei er mit einer Bierflasche auf den Hinterkopf geschlagen worden. Der 15-Jährige blieb schwer verletzt liegen.

Die Polizei fahndet nun nach den Tätern. Sie seien nach der Schlägerei zu Fuß in verschiedene Richtungen geflohen. Die jungen Männer sollen zwischen 17 und 19 Jahre alt sein.

Auch interessant

Kommentare