Brückensanierung beendet - Verkehr auf A59 rollt wieder

DUISBURG - Nach fast sechs Monaten Bauzeit rollt der Verkehr auf der Autobahn 59 bei Duisburg wieder ungehindert. Am Sonntagnachmittag seien die Sperrbaken nach und nach weggeräumt worden, sagte eine Sprecherin des Landesbetriebs Straßen.NRW.

Für die Sanierung der baufälligen Berliner Brücke zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg (A 40) und Duisburg-Nord (A 42) war nacheinander jeweils eine Fahrtrichtung vollständig gesperrt worden.

Die Arbeiten hatten sich um drei Wochen verzögert und waren auch teurer geworden als geplant, weil die Brückenschäden nach Angaben von Straßen.NRW massiver waren als zuvor angenommen. Das befürchtete Chaos durch die einseitige Sperrung auf den Umleitungsstrecken sei aber ausgeblieben.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare