Archiv – Nordrhein-Westfalen

News-Ticker für NRW zum Sturmtief "Friederike": rund 11.000 Einsätze

News-Ticker für NRW zum Sturmtief "Friederike": rund 11.000 Einsätze

[Update 17.05 Uhr] Düsseldorf - Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 144 km/h fegte das Sturmtief "Friederike" am Donnerstag über NRW hinweg. Inzwischen hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) Entwarnung gegeben, das Gröbste ist überstanden. Wir …
News-Ticker für NRW zum Sturmtief "Friederike": rund 11.000 Einsätze
Festnahme nach Brandanschlag in Oberaden: DNA führt auf Spur eines Tatverdächtigen

Festnahme nach Brandanschlag in Oberaden: DNA führt auf Spur eines Tatverdächtigen

Bergkamen - Nach dem Brandanschlag auf ein Mehrfamilienhaus vom 1. Dezember in Bergkamen steht ein 40-jähriger rumänischer Staatsangehöriger unter dringendem Tatverdacht des 30-fachen versuchten Mordes und der besonders schweren Brandstiftung. Er …
Festnahme nach Brandanschlag in Oberaden: DNA führt auf Spur eines Tatverdächtigen
Tipps vom Roten Kreuz: Das sollten Sie bei Unwettern beachten

Tipps vom Roten Kreuz: Das sollten Sie bei Unwettern beachten

Düsseldorf - Sturmtief "Friederike" brauste am Donnerstag mit bis zu 144 km/h durch NRW und richtete dabei allerlei Verwüstung an. Mit diesen Tipps vom Deutsche Rote Kreuz können Sie sich bei Unwettern vor schlimmeren Schäden schützen.
Tipps vom Roten Kreuz: Das sollten Sie bei Unwettern beachten

Geiselnahme in Flüchtlingsunterkunft in NRW

Gütersloh - Bei einem Polizeieinsatz in einer Flüchtlingsunterkunft in Nordrhein-Westfalen ist es am frühen Donnerstagmorgen kurzzeitig zu einer Geiselnahme gekommen. Wie die Polizei mitteilte, sollte ein in der Unterkunft in Borgholzhausen lebendes …
Geiselnahme in Flüchtlingsunterkunft in NRW

Westfalen helau! Das sind die Karnevalszüge in der Umgebung

Westfalen - Die Karnevalssession steuert auf ihren Höhepunkt zu, und der ist in diesem Jahr schon recht früh. An Weiberfastnacht, Karnevalssonntag, Rosenmontag und Veilchendienstag finden wieder Umzüge in den verschiedenen Orten statt. Wir haben die …
Westfalen helau! Das sind die Karnevalszüge in der Umgebung

Lebensmüde Aktion: Dreister Autofahrer fährt bei Bombenentschärfung über Seil am Zünder

Bei der Entschärfung eines Blindgängers ist in der Ruhrgebietsstadt Datteln ein dreister Autofahrer über das Seil gefahren, mit dem der Zünder aus der Weltkriegsbombe gezogen wird.
Lebensmüde Aktion: Dreister Autofahrer fährt bei Bombenentschärfung über Seil am Zünder

Allwetterzoo: Orang-Utan "Nonja" musste eingeschläfert werden

Münster - Orang-Utan-Weibchen "Nonja" aus dem Allwetterzoo Münster ist am Dienstag im Alter von 40 Jahren aufgrund von altersbedingten Erkrankungen und des schlechten Allgemeinzustandes ach langer Therapie eingeschläfert worden. 
Allwetterzoo: Orang-Utan "Nonja" musste eingeschläfert werden

Erpressung nach Cybersex - Bilder landeten auf Porno-Seiten

Aachen - Für mehrere Dutzend Männer aus dem Raum Aachen hat Sex übers Internet böse Folgen: Ein Erpresser forderte nach Polizeiangaben von Mittwoch Hunderte Euro, ansonsten würden Bilder oder ein mitgeschnittenes Video in sozialen Netzwerken oder …
Erpressung nach Cybersex - Bilder landeten auf Porno-Seiten

141 km/h in 50er Zone: "Volltreffer" der Polizei aus Welver wird Facebook-Hit

Welver - Mittwoch, 10. Januar 2018: Der zivile Radarwagen der Kreispolizeibehörde Soest hat in der Straße Im Mühlenfeld in Welver Position bezogen, um Temposünder zu überführen. 50 km/h sind an dieser Stelle erlaubt. Da blitzt es exakt um 12.44 Uhr …
141 km/h in 50er Zone: "Volltreffer" der Polizei aus Welver wird Facebook-Hit

Verkehrsunfall mit drei Beteiligten auf der A 2

Dortmund - Bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der A 2 ist am Dienstagmorgen eine Frau leicht verletzt worden.
Verkehrsunfall mit drei Beteiligten auf der A 2

SPD wirft Schwarz-Gelb gebrochene Versprechen beim NRW-Etat 2018 vor

Düsseldorf - Bereits mit ihrem ersten Landeshaushalt bricht die schwarz-gelbe Regierung in Nordrhein-Westfalen nach Ansicht der SPD-Opposition ein Wahlversprechen.
SPD wirft Schwarz-Gelb gebrochene Versprechen beim NRW-Etat 2018 vor

Scheune nach Tornado nur noch ein Trümmerfeld

[Update 19.37 Uhr] Lippetal - Umgeknickte Bäume, abgedeckte Dächer und eine zerstörte Scheune - beachtliche Verwüstungen hat Dienstagmittag offenbar ein Tornado in Lippetal angerichtet.
Scheune nach Tornado nur noch ein Trümmerfeld

Tornado im Lippetal

Tornado im Lippetal

Gewitter, Graupel und Schnee: Stürmische Aussichten für NRW

Essen - Nordrhein-Westfalen stehen stürmische Tage bevor. Vor allem am Donnerstag können nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in höheren Lagen orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten bis 110 Stundenkilometern über das Land ziehen.
Gewitter, Graupel und Schnee: Stürmische Aussichten für NRW

Kohlenmonoxid-Vergiftung: Acht Menschen im Krankenhaus

Dortmund - Acht Menschen, darunter fünf Kinder, sind in Dortmund mit Verdacht auf Kohlenmonoxid-Vergiftung ins Krankenhaus gekommen.
Kohlenmonoxid-Vergiftung: Acht Menschen im Krankenhaus

Kunden abgezockt - Schlüsseldienst-Chefs vor Gericht

Kleve - Hohe Anfahrtskosten, überflüssige Arbeiten und weit überzogene Rechnungen von bis zu 1500 Euro - ein bundesweit tätiger Schlüsseldienst aus Geldern am Niederrhein soll seine Kunden systematisch ausgenommen haben.
Kunden abgezockt - Schlüsseldienst-Chefs vor Gericht

Münster: Häftling flieht während Abschlussprüfung aus Gärtnerei

Münster - Mitten in der Abschlussprüfung seiner Berufsausbildung ist am Montag ein Strafgefangener in Münster geflohen.
Münster: Häftling flieht während Abschlussprüfung aus Gärtnerei

Ein Fall für den Zoll: 1,5 Millionen Euro als Geschenk verpackt

Kreis Viersen - Einen nicht alltäglichen Fund hat die Bundespolizei an der A 52 gemacht:
Ein Fall für den Zoll: 1,5 Millionen Euro als Geschenk verpackt

"Deutscher Lehrerpreis" geht sechsmal nach NRW

Düsseldorf/Berlin - Für ihr Engagement haben drei Lehrerinnen und drei Pädagogen-Teams aus Nordrhein-Westfalen den "Deutschen Lehrerpreis" erhalten.
"Deutscher Lehrerpreis" geht sechsmal nach NRW

Gold-Coup in Wuppertal: Beute hat "exorbitant hohen Wert"

Wuppertal - Bei einem Raubüberfall auf einen Schmuck-Großhändler in Wuppertal haben vier Gangster reiche Beute gemacht. Sie hätten zwei Taschen mit Gold geraubt, das einen "exorbitant hohen Wert" habe, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Den …
Gold-Coup in Wuppertal: Beute hat "exorbitant hohen Wert"