1. wa.de
  2. NRW

Unfall auf der A44: Auto fährt auf Transporter auf - zwei Personen verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kristina Köller

Kommentare

Unfall auf der A2 bei Beckum.
Unfall auf der A2 bei Beckum. (Symbolbild) © Stefan Puchner/dpa

Unfall auf der A44: Dort ist am Dienstagmittag ein Auto auf einen Transporter aufgefahren. Der Verkehr staute sich zwischen Lichtenau und Kreuz Wünnenberg-Haaren.

Marsberg - Auf der A44 zwischen Lichtenau und Kreuz Wünnenberg-Haaren hat es gegen 13.20 Uhr auf Höhe des Parkplatzes Sintfeld einen Unfall gegeben. Nach ersten Erkenntnissen der zuständigen Polizei Bielefeld ist ein Auto auf einen Transporter aufgefahren. Zwei Unfallbeteiligte sollen verletzt worden sein.

Auto- und Lkw-Fahrer mussten mit einem Plus von 15 Minuten und fünf Kilometern Stau rechnen. Der rechte Fahrstreifen war blockiert.

Erst am Montag ist auf der A44 ein 36-Jähriger ums Leben gekommen. Er war als Fußgänger unterwegs und wurde von einem Lkw erfasst.

Auch interessant

Kommentare