1. wa.de
  2. NRW

Unfall auf der A2: Lamborghini in zwei Teile zerlegt - Fahrer schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

A2: Lamborghini in zwei Teile zerfetzt - Fahrer schwer verletzt
Der Fahrer überlebte den Crash mit schweren Verletzungen. © VN24.nrw /Axel Ruch

Auf der A2 zwischen Beckum und Hamm-Uentrop ist am Samstagmorgen ein junger Fahrer schwer verunglückt. Sein Auto - ein Lamborghini - wurde in zwei Teile zerlegt.

[Update] Beckum/Hamm - Gegen 6.45 Uhr am Samstag war der 26-jährige Mieter eines Lamborghini Leihwagen aus Niedersachsen zwischen Beckum und Hamm-Uentrop auf der A2 in Richtung Dortmund unterwegs. Laut Polizei kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab.

AutobahnA2
Länge486 km
Gebaut5. April 1936

Unfall auf der A2: Lamborghini in zwei Teile zerfetzt - Fahrer schwer verletzt

Der Lamborghini kollidierte mit der Betonschutzwand, wurde von dort abgewiesen und schleuderte über die Fahrbahn nach rechts in ein anliegendes Feld. Dort überschlug es sich mehrfach.

In einem angrenzenden Kornfeld zerplatzte der Sportwagen regelrecht in mehrere Teile. Kabine, Motor und Radaufhängungen lagen teilweise dutzende Meter von einander entfernt.

A2: Lamborghini in zwei Teile zerfetzt - Fahrer schwer verletzt
A2: Lamborghini in zwei Teile zerfetzt - Fahrer schwer verletzt © VN24.nrw/Axel Ruch

Der junge Fahrer kam laut Polizei mit schwerwiegenden Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 150.000 Euro. - VN24.nrw/Axel Ruch/WA

Zwei Tage zuvor stand auf der A2 zwischen Hamm und Hamm-Uentrop ein Lkw in Flammen. Der Brand hinterließ schwere Schäden an der Autobahn.

Auch interessant

Kommentare